Funktionsbereich
Recht

Standort
Essen, im Herzen des Ruhrgebiets

Stellennummer
OGE00661

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt mit Schwerpunkt Zivilrecht (m/w/d)

Ihre Vision ist unser Programm. Mit der Open Grid Europe werden Sie einer von rund 1.450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Deutschlands führendem Erdgastransporteur. Wir bieten mit unserem Leitungsnetz von rund 12.000 km sowie umfassenden Services zukunftsorientierte Transportlösungen für Erdgas an. Gemeinsam profitieren wir von jahrzehntelanger Erfahrung in Technik, Betrieb und Vermarktung. Gestalten Sie mit uns aktiv den sich ständig weiterentwickelnden Erdgasmarkt.  

Das erwartet Sie

  • Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die eigenverantwortliche rechtliche Beratung in allen zivilrechtlichen Angelegenheiten im Zuständigkeitsbereich der Abteilung Liegenschafts- und Planungsrecht.
  • Sie verantworten die außergerichtliche wie gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen wegen Leitungsbeschädigung, Schutzstreifenbeeinträchtigung und Folgekostentragung sowie die Abwehr nichtberechtigter Ansprüche im Zusammenhang mit der Errichtung oder dem Betrieb des Leitungsnetzes und der Stationen.
  • Sie führen Prozesse und Verfahren und steuern externe Rechtsanwälte in den vorgenannten Fällen.
  • In Ihrer Rolle übernehmen Sie die fachliche Leitung interdisziplinärer Teams bei Neubauprojekten.
  • Sie führen Besitzeinweisungs- und Enteignungsverfahren und vertreten die OGE bei der Verhandlung von Rahmenvereinbarungen mit landwirtschaftlichen Verbänden, Verhandlung von Umlegungsvereinbarungen bei fremdveranlassten Anpassungsmaßnahmen an den Fernleitungen, sowie bei der Verhandlung von Interessenabgrenzungsverträgen bei Berührungspunkten zu Versorgungs- und Infrastrukturanlagen Dritter.
  • In Ihrer Rolle beraten Sie die Kolleginnen und Kollegen anderer Fachbereiche.
  • Im Bedarfsfall sind Sie zuständig für die Beschaffung von Leitungsrechten und Grundstücken für Fernleitungen, Stationen und Nebenanlagen.

Das bringen Sie mit

  • Ihr juristisches 1. und. 2. Staatsexamen haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen.
  • Als Berufsanfänger können Sie sich schnell in neue Materien rund um den Bau und Betrieb einer Energieinfrastruktur einarbeiten oder haben bereits erste Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt.
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse im Zivilrecht, insbesondere im Vertragsrecht, Entschädigungsrecht, Sachenrecht (Mobiliar- und Immobiliarsachenrecht) sowie über ausgeprägte Grundkenntnisse im Zivilprozessrecht, Liegenschafts- und Kreuzungsrecht.
  • Sie bringen Interesse an rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen mit.
  • Auch gegenüber anderen Fachbereichen können Sie rechtliche Sachverhalte überzeugend darstellen und konsequent vertreten.
  • Zu Ihren Stärken zählen hohe kommunikative Fähigkeiten, Überzeugungskraft sowie gute Deutschkenntnisse.
  • Einsatzbereitschaft und selbständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir Ihnen

Wir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersversorgung. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme.

Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an.

Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Kontakt

Open Grid Europe GmbH

Katja Sprenger
Kallenbergstraße 5
45141 Essen
Deutschland

recruiting@open-grid-service.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie hierfür den untenstehenden Button - über unser Bewerberportal können Sie Ihre Unterlagen komfortabel und schnell einreichen.

 

Rahmenbedingungen

Befristung: -

Arbeitszeit: Vollzeit

Für Rückfragen nennen Sie uns bitte die folgende Stellennummer: OGE00661

Hier Bewerben