Funktionsbereich
Technik

Standort
Essen

Arbeitszeit
Vollzeit

Befristung
keine

Stellennummer
REF225N

Ingenieur (m/​w/​d) - Schwerpunkt CO2-Transport

Unternehmensbeschreibung

Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft!

Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern.

Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Stellenbeschreibung

  • Herausforderungen meistern: In Ihrer Rolle als Ingenieur (m/w/d) sind Sie die zentrale Ansprechperson des technischen Betriebes zur aktiven Begleitung der OGE Strategieumsetzung mit dem Schwerpunkt CO2-Transport.
  • Verantwortung übernehmen: Sie arbeiten aktiv an der Schnittstelle zu internen und externen Stakeholdern.
  • Technische Standards entwickeln: Sie bauen technische Standards für die Instandhaltung auf und vertreten den technischen Betrieb bei der Konzeption dieses Bereiches.  
  • Konzepte gestalten: Sie erarbeiten zielgerichtete neue Qualifikationskonzepte zum betrieblichen Umgang mit CO2.
  • Mehr als nur Technik: Sie entwickeln komplexe, fachbereichsübergreifende Projekte und sind verantwortlich für deren Steuerung.
  • VorausschauendSie nutzen Ihren Erfahrungsschatz und analysieren neue Marktchancen und wirken mit bei der Entwicklung neuer Ideen. 

Qualifikationen

  • Beste Vorrausetzungen: Ihr Studium der Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften haben Sie mit überzeugendem Erfolg abgeschlossen.
  • Echtes Gas Know-How: Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Bearbeitung von Fragestellungen des CO2-Transportes und CO2-Infrastruktur mit.
  • Breite Erfahrungen: Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeit haben Sie bereits gute Kenntnisse in den Bereichen Verfahrenstechnik, Energiewirtschaft, Projektmanagement, Betriebswirtschaft, und Informationsverarbeitung erworben.
  • Nützliche Kenntnisse: Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der maßgeblichen Gesetze und Verordnungen (z.B. EnWG) sowie komplexen, verfahrenstechnischen Anlagen oder Gastransportnetzen.
  • Überzeugendes Auftreten: Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Kommunikationsfreude, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und ausgeprägtem Verhandlungsgeschick.
  • Soft-Skills: Zu Ihren Stärken zählen sehr gute technische, analytische, methodische und konzeptionelle Fähigkeiten.

Zusätzliche Informationen

OGE lohnt sich

  • Zukunft mit Perspektive: Seien Sie von Anfang an dabei und gestalten Sie mit uns richtungsweisende Schlüsselprojekte zur klimaneutralen Energieversorgung der Zukunft – wenn nicht jetzt, wann dann?!
  • Raum für (Selbst-)Verwirklichung: Werden Sie Teil von etwas Großem – mit maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen, Frauennetzwerk, strukturierter Einarbeitung, inkl. Newcomer‘s Cooking & Buddybegleitung
  • Ihre Arbeit ist wertvoll: Wir schnüren Ihnen ein individuelles und attraktives Vergütungspaket inkl. Tantieme, Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und Langzeitkontoaufbau
  • Work-Life-Balance: Neben Vertrauensarbeitszeit und flexiblen Arbeitszeitmodellen (z.B. Teilzeit und Sabbatical), 8 zusätzlichen arbeitsfreien Tagen pro Jahr (z.B. zwischen Weihnachten & Neujahr sowie Rosenmontag), 30 Urlaubstagen & Homeoffice unterstützt Sie OGE bei der Betreuung Ihrer Kinder oder pflegebedürftigen Angehörigen sowie bei Beratung zu medizinischen und/oder psychischen Maßnahmen
  • Attraktive Benefits: Freuen Sie sich auf frische Kantinen- und/oder Essensangebote, Bezuschussung von Fitnessstudiomitgliedschaften, E-Bike- und KFZ-Leasing, 600 Euro jährliches Budget für Gesundheitsmaßnahmen, zinslose Baudarlehen, kostenfreie Parkplätze, Sommer- und Weihnachtsfeiern, Corporate Benefits u.v.m.

Vielfalt ist wertvoll

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die so vielfältig sind wie wir. Daher bekennen wir uns zu dem Grundsatz, alle Bewerber:innen fair und diskriminierungsfrei zu behandeln– unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Nationalität, Religion, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, sozialer und ethnischer Herkunft oder sonstigen Merkmalen und Eigenschaften, die uns als Mensch einzigartig machen.

Open Grid Europe GmbH

Jens Scholtholt
Kallenbergstr. 5
45141 Essen
Deutschland

Möchten Sie Teil der Energiewende werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen.

Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an jobs@oge.net.

Hier Bewerben