Funktionsbereich
Technik

Standort
Röthenbach an der Pegnitz

Arbeitszeit
Vollzeit

Befristung
keine

Stellennummer
REF317A

Techniker /​ Meister (m/​w/​d) - Verfahrenstechnik

Unternehmensbeschreibung

Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft!

Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern.

Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Stellenbeschreibung

  • Innovation mitgestalten: An unserem Standort in Röthenbach an der Pegnitz bei Nürnberg entsteht eine neue Verflüssigungsanlage für Bio-LNG, welche Ende 2024 in Betrieb gehen soll. Diese Anlage leistet einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele in Deutschland und der EU – seien Sie Teil der Energiewende!
  • Ein Job mit Verantwortung: Als Techniker / Meister (m/w/d) wirken Sie beim Neubau der zu errichtenden Biogasverflüssigungsanlage (Bio LNG) in Vorbereitung auf einen sicheren sich anschließenden Betrieb der Anlage mit.
  • Kompetente Führung: Dabei führen Sie die Ihnen fachlich zugeordneten Mitarbeitenden professionell und leiten sie an.
  • In besten Händen: Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Organisation von Instandhaltungs- und Überwachungsarbeiten, die Sicherstellung der Einhaltung von Produktionsvorgaben sowie die Koordination und Einweisung von Subdienstleistern.
  • Organisiert und strukturiert: Sie erstellen Schalt- und Arbeitspläne sowie Leistungsverzeichnisse, veranlassen Materialbestellungen und Fremdleistungen und sind Ansprechpartner:in bei Ortsterminen mit Behörden.
  • Einsatzfähigkeit: Der notwendige Entstörungsdienst erfordert einen Wohnsitz in maximal 30-minütiger Entfernung von der Betriebsstelle.

Qualifikationen

  • Beste Voraussetzungen: Ihre technische Ausbildung als Elektroniker:in, Industriemechaniker:in oder Mechatroniker:in haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus besitzen Sie eine Zusatzqualifikation als staatlich geprüfte:r Techniker:in oder Meister.
  • Must have: Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Betrieb von Anlagen, einen Führerschein der Klasse B oder BE und verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse.
  • Nice to have: Erfahrung im Bereich der Kältetechnik, LNG-Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit tiefkalten Gasen sowie Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitenden sind von Vorteil.
  • Persönliche Kompetenz: Dank Ihrer ausgeprägten Leistungsbereitschaft sowie Ihrer teamorientierten und selbstständigen Arbeitsweise fällt Ihnen der Einstieg bei uns leicht.
  • Körperliche Fitness: Sie sind fit und absolvieren problemlos im Rahmen der Einstellungsuntersuchung die Atemschutztauglichkeit nach G26 III.

Zusätzliche Informationen

OGE lohnt sich

  • Zukunft mit Perspektive: Seien Sie von Anfang an dabei und gestalten Sie mit uns richtungsweisende Schlüsselprojekte zur klimaneutralen Energieversorgung der Zukunft – wenn nicht jetzt, wann dann?!
  • Raum für (Selbst-)Verwirklichung: Werden Sie Teil von etwas Großem – mit maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen, Frauennetzwerk, strukturierter Einarbeitung, inkl. Newcomer‘s Cooking & Buddybegleitung
  • Ihre Arbeit ist wertvoll: Wir schnüren Ihnen ein individuelles und attraktives Vergütungspaket inkl. Tantieme, Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und Langzeitkontoaufbau
  • Work-Life-Balance: Neben flexiblen Arbeitszeitmodellen (z.B. Teilzeit und Sabbatical), 30 Urlaubstagen, 38h/Woche & jeden zweiten Freitag frei, unterstützt Sie OGE bei der Betreuung Ihrer Kinder oder pflegebedürftigen Angehörigen sowie bei Beratung zu medizinischen und/oder psychischen Maßnahmen
  • Attraktive Benefits: Freuen Sie sich auf frische Kantinen- und/oder Essensangebote, Bezuschussung von Fitnessstudiomitgliedschaften und Fahrtkosten, E-Bike- und KFZ-Leasing, 600 Euro jährliches Budget für Gesundheitsmaßnahmen, zinslose Baudarlehen, kostenfreie Parkplätze, Sommer- und Weihnachtsfeiern, Corporate Benefits u.v.m.

Vielfalt ist wertvoll

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die unser Unternehmen noch vielfältiger machen. Daher bekennen wir uns zu dem Grundsatz, alle Bewerber:innen fair und diskriminierungsfrei zu behandeln– unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Nationalität, Religion, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, sozialer und ethnischer Herkunft oder sonstigen Merkmalen und Eigenschaften, die uns als Mensch einzigartig machen.

Open Grid Europe GmbH

Katja Rumswinkel
Kallenbergstr. 5
45141 Essen
Deutschland

Möchten Sie Teil der Energiewende werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen.

Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an jobs@oge.net.

Hier Bewerben