Funktionsbereich
Technik

Standort
Essen

Arbeitszeit
Vollzeit

Befristung
keine

Stellennummer
REF331W

Projektleiter Integritätsmanagement /​ Leitungsinspektion und -bewertung (m/​w/​d)

Unternehmensbeschreibung

Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft!

Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern.

Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Stellenbeschreibung

In diesen Aufgaben entfalten Sie sich

  • Verantwortung übernehmen: Sie übernehmen die Projektleitung für die Integritätsbewertung molchbarer Gashochdruckleitungen und Stationsrohrleitungen auf Anlagen im Rahmen des OGE Integritätsmanagementsystems.
  • Wirkung entfalten: In Ihrer Position übernehmen Sie die Leitung der Bewertungsprojekte (z.B. Molchungen) für OGE, Beteiligungsgesellschaften und im Dienstleistungsgeschäft und führen Integritätsbewertungen von Stationsrohrleitungen durch.
  • Bindeglied: Sie koordinieren die verschiedenen Fachgewerke mit zahlreichen Schnittstellen zu Betrieb, Arbeitsvorbereitung, Einkauf und Technik. Dabei übernehmen Sie Verantwortung für Arbeitssicherheit, Kosten, Qualität und Termine.
  • Außenwirkung: Sie vertreten die Interessen des Teams und der OGE bei Entwicklungsprojekten zu Molchverfahren für Wasserstoffleitungen und internationalen technischen Fachgremien.

Qualifikationen

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Beste Voraussetzungen: Ihr Studium der Ingenieurwissenschaften haben Sie mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen.
  • Praktische Erfahrung: Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Rohrleitungstechnik, z.B. mit Schwerpunkt Leitungsneubau, Betrieb, Integritätsmanagement oder Festigkeitsbewertung. Zudem konnten Sie bereits Berufserfahrungen im Projektmanagement inkl. Kostenplanung und –controlling mittels SAP sammeln.
  • Fachliches Know-How: Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeit haben Sie bereits umfassende Kenntnisse des DVGW Regelwerkes und Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre erlangt.
  • Wichtige Skills: Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu Reisetätigkeiten vorwiegend innerhalb der Betriebsbereiche der OGE runden Ihr Profil ab.

Zusätzliche Informationen

OGE lohnt sich

  • Zukunft mit Perspektive: Seien Sie von Anfang an dabei und gestalten Sie mit uns richtungsweisende Schlüsselprojekte zur klimaneutralen Energieversorgung der Zukunft – wenn nicht jetzt, wann dann?!
  • Raum für (Selbst-)Verwirklichung: Werden Sie Teil von etwas Großem – mit maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen, Frauennetzwerk, strukturierter Einarbeitung, inkl. Newcomer‘s Cooking & Buddybegleitung
  • Ihre Arbeit ist wertvoll: Wir schnüren Ihnen ein individuelles und attraktives Vergütungspaket inkl. Tantieme, Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und Langzeitkontoaufbau
  • Work-Life-Balance: Neben Vertrauensarbeitszeit und flexiblen Arbeitszeitmodellen (z.B. Teilzeit und Sabbatical), 8 zusätzlichen arbeitsfreien Tagen pro Jahr (z.B. zwischen Weihnachten & Neujahr sowie Rosenmontag), 30 Urlaubstagen & Homeoffice unterstützt Sie OGE bei der Betreuung Ihrer Kinder oder pflegebedürftigen Angehörigen sowie bei Beratung zu medizinischen und/oder psychischen Maßnahmen
  • Attraktive Benefits: Freuen Sie sich auf frische Kantinen- und/oder Essensangebote, Bezuschussung von Fitnessstudiomitgliedschaften, E-Bike- und KFZ-Leasing, 600 Euro jährliches Budget für Gesundheitsmaßnahmen, zinslose Baudarlehen, kostenfreie Parkplätze, Sommer- und Weihnachtsfeiern, Corporate Benefits u.v.m.

Vielfalt ist wertvoll

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die unser Unternehmen noch vielfältiger machen. Daher bekennen wir uns zu dem Grundsatz, alle Bewerber:innen fair und diskriminierungsfrei zu behandeln– unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Nationalität, Religion, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, sozialer und ethnischer Herkunft oder sonstigen Merkmalen und Eigenschaften, die uns als Mensch einzigartig machen.

Open Grid Europe GmbH

Christina Kositz
Kallenbergstr. 5
45141 Essen
Deutschland

Möchten Sie Teil der Energiewende werden?

Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an jobs@oge.net.

Hier Bewerben