Individualleistungen

Das Erdgas-Infomobil

Kundenorientierte Kommunikation. Das Erdgas-Infomobil für die Markt­raum­umstellung.

Kundenorientierte Kommunikation

Unser modernes, erdgasbetriebenes Fahrzeug bietet Ihnen eine auf Sie zugeschnittene und praxiserprobte Lösung Ihrer Kommunikations-aufgaben im Rahmen der Marktraumumstellung. Im direkten Kundenkontakt können Sie, unterstützt durch Anschauungsmaterial, Bildschirmpräsentation und den im Fahrzeug montierten „echten“ Brenner die Aufgaben der Marktraum-umstellung zielgruppengerecht dar- und vorstellen. Die Erfahrung zeigt, dass die Kunden gezielte Informationsaktionen z.B. auf Marktplätzen oder bei Veranstaltungen schätzen und annehmen. Durch den Einsatz des Erdgas-Infomobils profitiert Ihr Unternehmen durch die einfache Möglichkeit zur Geräteaufnahme, Terminvereinbarung und kompetenten Beantwortung von Kundenfragen.

Ihr Erdgas-Infomobil für die Markt­raum­umstellung

Unterstützung für Ausspeise­netzbetreiber und Projekt­manager durch Ihr Erdgas-Infomobil

Sie als Netzbetreiber wissen am besten, welche große Herausforderung die Abwicklung der Marktraumumstellung – nicht nur auf der technischen Ebene – bedeutet. Mehr als 4 Millionen Haushaltskunden mit bis zu 6 Millionen Endgeräten müssen über die Umstellung der Erdgasbeschaffenheit informiert werden. Ihre Kundenkommunikation zur Marktraumumstellung ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Verschiedene Kommunikationsebenen, wie spezielle Informationsseiten im Internet, Zeitungsannoncen oder Hinweise auf den Unternehmensseiten werden eingesetzt, um die Informationen den Endverbrauchern näher zu bringen. Dabei spielt nicht nur der Zeitfaktor eine große Rolle. Eine verständliche Darstellung und kundengerechte Kommunikation sind ebenso wichtig zur erfolgreichen Abwicklung der Marktraumumstellung.

Vertriebs­chance Marktraum­umstellung

Ihr Erdgas-Infomobil ist auch für Gaslieferanten – insbesondere die regionalen Grundversorger – interessant. Denn trotz Unbundling wird bei Netzangelegenheiten häufig der Energieversorger und nicht der Netzbetreiber als Geschäftspartner wahrgenommen. Bei einer für den Kunden als schlecht wahrgenommenen Abwicklung besteht auch für diesen ein Imagerisiko, denn: Jede negative Kundenerfahrung wird unter Umständen auf den Gasversorger transferiert. Mit Ihrem Erdgas-Infomobil können Sie ihren Kunden beratend zur Seite stehen und von Lieferverträgen, bis zu Contracting-Angeboten für Erdgasanlagen individuelle Angebote aufsetzen. Denn im Zuge der Marktraumumstellung muss sich jeder Besitzer eines betroffenen Gerätes automatisch mit dem Thema Erdgas befassen – damit ist der Nährboden für ein entsprechendes Interesse am Produkt Erdgas und Angeboten gelegt.

Ihr Erdgas-Infomobil — fahrender Werbe­träger für Ihr Unternehmen und das Produkt Erdgas

Durch die Branding-Möglichkeit des Erdgas-Infomobils wird Ihr Unternehmen in den Vordergrund gerückt. Verstärken können Sie den Effekt durch zusätzliche Banner, Roll-Ups etc., die in Ihrem Erdgas-Mobil einfach transportiert und vor Ort aufgebaut werden können. Ihre unternehmenseigenen Erdgasprodukte werden mit dem Erdgas-Infomobil zum echten Hingucker.

Flexible Lösungen für Sie als Unternehmen

Eigene Mitarbeiter im Einsatz

Mieten Sie das Erdgas-Infomobil und senden Sie Ihre Mitarbeiter auf Kundenreise.

Unterstützung durch Personal

Geschulte Mitarbeiter können auf Wunsch Ihre Arbeit im Erdgas-Infomobil zusätzlich unterstützen – Ihre individuellen Bedürfnisse sind der Maßstab.

Schulung Ihrer Mitarbeiter

Gerne schulen wir Ihre Mitarbeiter für die Arbeit im Erdgas-Infomobil nach Ihren Wünschen.

Was Kunden sagen

„Wer gehört werden will, muss seine Informationen zu den Kunden tragen. Das gilt auch und gerade für die Marktraum­umstellung. Dafür kann das Infomobil eine wichtige Hilfe sein.“

Dr. Timm Kehler (Zukunft Erdgas GmbH)


„Das Erdgas-Infomobil war innerhalb der Marktraum­umstellung für unsere Kommunikationszwecke und Einsätze perfekt. Wir haben einen gewissen Aufmerk­samkeitsgrad erlangt und konnten durch die gute technische Ausstattung professionelle, fachkundige Beratungs­gespräche mit unseren Bürgern führen.“

Susanne Engel (Energie und Versorgung Butzbach)


„Beratungsintensive Themen optimal platzieren und Kunden­nähe zeigen – das geht mit unserem Erdgas-Infomobil ganz einfach.“

Dr. Thomas Hüwener (Mitglied der Geschäftsführung der OGE, Schwerpunkt Technik)


Video­anleitungen

Mit unseren Videoanleitungen können Sie sich schnell und einfach über die Ausstattung und Nutzungs-möglichkeiten sowie über den Aufbau informieren. Die Filme sind auch über youtube verfügbar.

Aufbau Erdgas-Infomobil
 
Ausstattung Erdgas-Infomobil
 

Publi­kationen

04. Dezember 2017
H-GAS: OGE Startet Mobile Aufklärungs­kampagne 

Der Fernleitungsnetzbetreiber Open Grid Europe (OGE) startet zum Jahresbeginn eine Reihe von Informations-veranstaltungen zum Thema L-H-Gasumstellung. In den Fußgängerzonen, vor Einkaufszentren und auf den Markt-plätzen in den betroffenen Regionen wolle OGE mit einem Erdgas-Infomobil die Bürger über die Details der anstehenden Marktraumumstellung informieren.

mehr dazu im Energate Messenger

12. Oktober 2018
Vom Innovations-Workshop zum fertigen Erdgas-Infomobil

Bei Open Grid Europe, Deutschlands führendem Erdgastransporteur, wird Innovation gelebt. Im März 2017 setzten sich Mitarbeiter der Open Grid Europe (OGE) und sbc soptim business consult in einem Workshop zusammen. Das Ziel: An einem Tag Methoden zur Ideenfindung kennenzulernen und konkrete Ideen zu Dienstleistungen rund um die Marktraumumstellung zu sammeln.

mehr dazu im SOPTIM Blog

Mietbedingungen im Überblick

Allgemein

  • Nutzung ist nur in Deutschland möglich.
  • Die Vermietung erfolgt nur an Geschäftskunden.

Fahrer

  • Die Fahrer müssen mindestens das 21. Lebensjahr vollendet haben.
  • Die Fahrer müssen seit min. einem Jahr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Übergabe

  • Die Übergabe/Rückgabe findet am OGE Firmensitz in Essen statt.
  • Nach Absprache ist die Übergabe/Rückgabe an einem anderen Ort möglich.
  • Das Fahrzeug wird mit der Tankregelung voll/voll übergeben.

Haftung

  • Es besteht eine Haftpflicht-versicherung.
  • Das Fahrzeug ist Vollkasko versichert.
  • Wird während der Mietzeit eine Reparatur notwendig, erfolgt die Reparatur über die OGE.

Verfügbarkeit für Ihr Versorgungs­gebiet

Hier sehen Sie die aktuellen verfügbaren Buchungs­möglichkeiten sowie aktuelle Reservierungen des Erdgas-Infomobils.

Verfügbar
Vorgemerkt
Gebucht

Ihre Buchungs­anfrage

Sie wollen sich erst informieren? Rufen Sie uns an und vereinbaren ein kostenloses Informations-gespräch. Wir beraten Sie gerne.


Preisblatt / pdf / 313.96 KB

Preisblatt der Open Grid Europe für das Erdgas-Infomobil

Preisübersicht, Stand Juni 2020

Einkauf / pdf / 127.97 KB

Allgemeine Vermietbedingungen

für das Erdgas-Infomobil, Stand Juni 2020

Formular / pdf / 127.26 KB

Mietvertrag für das Erdgas-Infomobil

zwischen OGE und Kunde

L-/H-Gas Umstellung

Um dem Rückgang der L-Gas-Verfügbarkeit zu begegnen, ist die Umstellung der derzeit mit L-Gas versorgten Bereiche auf H-Gas geplant. Hierfür haben wir und die anderen Fernleitungsnetzbetreiber ein Konzept erstellt, das kontinuierlich in Zusammenarbeit mit den Verteilernetzbetreibern weiterentwickelt wird.

together4gas

Wir möchten unseren Kunden und Partnern aus der Energie- und Gasbranche ein Gesicht geben. Wir möchten sie würdigen und zu Wort kommen lassen. Mit der Kampagne „together4gas“ stellen sich unsere Kunden und Geschäftspartner in Videobeiträgen selbst vor. Mit ihrer Position, ihren Gedanken und Meinungen zum Thema Erdgas.

Dienstleistungen

Als Betreiber von Europas führendem Fernleitungsnetz kennen wir unsere Aufgaben und bestehenden Herausforderungen ganz genau. Auch Sie können von der Erfahrung und dem Know-how unserer Mitarbeiter profitieren.