Funktionsbereich
Technik

Standort
Essen

Arbeitszeit
Vollzeit

Befristung
keine

Stellennummer
REF599O

Projektingenieur Elektrotechnik (m/​w/​d) Projektsupport im Erderbau - Hochspannungsbeeinflussung

Unternehmensbeschreibung

Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft!

Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern.

Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Stellenbeschreibung

  • Ein Job mit Verantwortung: Sie unterstützen die Projektleitung in der Planung und Auslegung von Erdungsanlagen in koordinativer Hinsicht und stellen sicher, dass Projekte termingerecht und effizient abgeschlossen werden.
  • Reibungslose Prozesse: Dabei begleiten Sie die Detailplanung unter Wahrnehmung von Ortsterminen, um eine reibungslose und präzise Umsetzung sicherzustellen. Sorgfältig dokumentieren Sie die Projektschritte und Ergebnisse.
  • Vorausschauend: Sie sind vor Ort auf den Baustellen, um die korrekte Umsetzung aus elektrotechnischer Sicht zu überprüfen und etwaige Abweichungen frühzeitig zu erkennen.
  • Entwicklung treiben: Kontinuierlich entwickeln Sie unsere Prozesse und Standards im elektrotechnischen Bereich weiter.
  • Helfende Hand: Weiterhin unterstützen Sie bei der Ermittlung der Hochspannungsbeeinflussung auf unser Pipelinesystem.

Qualifikationen

  • Beste Voraussetzungen: Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik / Messtechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Die Stelle ist auch für Absolvent:innen geeignet.
  • Fachliche Kenntnisse: Sie bringen Kenntnisse aus dem Bereich kathodischen Korrosionsschutz für Rohrleitungen mit. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrung in der Projektarbeit und Kostenermittlung gesammelt.
  • Strukturiert & Organisiert: Zu Ihren Stärken zählen ein ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsgeschick, um auch komplexe Abläufe im Projekt zu koordinieren.
  • Persönliche Kompetenz: Sie sind Teamplayer:in, motiviert, kommunikativ und überzeugen mit Verantwortungsbewusstsein und selbstständiger Arbeitsweise.
  • Mobilität & Flexibilität: Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und bringen die Bereitschaft mit, Ihre Projekte innerhalb unseres Leitungsnetzes in Deutschland auch vor Ort zu begleiten (ca. 2 - 3 Tage pro Woche, teilweise auch als Tagestouren möglich).

Zusätzliche Informationen

OGE lohnt sich

  • Zukunft mit Perspektive: Seien Sie von Anfang an dabei und gestalten Sie mit uns richtungsweisende Schlüsselprojekte zur klimaneutralen Energieversorgung der Zukunft – wenn nicht jetzt, wann dann?!
  • Raum für (Selbst-)Verwirklichung: Werden Sie Teil von etwas Großem – mit maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen, Frauennetzwerk, strukturierter Einarbeitung, inkl. Newcomers Cooking & Buddybegleitung
  • Ihre Arbeit ist wertvoll: Wir schnüren Ihnen ein individuelles und attraktives Vergütungspaket inkl. Tantieme, Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und Langzeitkontoaufbau
  • Work-Life-Balance: Neben flexiblen Arbeitszeitmodellen (z.B. Sabbatical), Gleitzeit, 30 Urlaubstagen, 38h/Woche & Homeoffice unterstützt Sie OGE bei der Betreuung Ihrer Kinder oder pflegebedürftigen Angehörigen sowie bei Beratung zu medizinischen und/oder psychischen Maßnahmen
  • Attraktive Benefits: Freuen Sie sich auf frische Kantinen- und/oder Essensangebote, Bezuschussung von Fitnessstudiomitgliedschaften und Fahrtkosten, E-Bike- und KFZ-Leasing, 600 Euro jährliches Budget für Gesundheitsmaßnahmen, zinslose Baudarlehen, kostenfreie Parkplätze, Sommer- und Weihnachtsfeiern, Corporate Benefits u.v.m.
  • Engagierte Kolleg:innen: Mit einem überdurchschnittlich hohen internen sowie externen Zufriedenheitsscore (siehe Kununu) zeigen unsere Mitarbeitenden, wie zufrieden sie mit OGE als Arbeitgeber sind. Darauf sind wir besonders stolz, denn als aktiver Gestalter der Energiewende wissen wir, was zählt: jedes einzelne Teammitglied!

Vielfalt ist wertvoll

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die unser Unternehmen noch vielfältiger machen. Daher bekennen wir uns zu dem Grundsatz, alle Bewerber:innen fair und diskriminierungsfrei zu behandeln– unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Nationalität, Religion, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, sozialer und ethnischer Herkunft oder sonstigen Merkmalen und Eigenschaften, die uns als Mensch einzigartig machen.

Open Grid Europe GmbH

Anna Dobinski
Kallenbergstr. 5
45141 Essen
Deutschland

Möchten Sie Teil der Energiewende werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen.

Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an jobs@oge.net.