Funktionsbereich
Finance/Accounting/Controlling

Standort
Essen

Arbeitszeit
Vollzeit

Befristung
keine

Stellennummer
REF731Q

Senior Controller (m/​w/​d)

Unternehmensbeschreibung

Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft!

Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Die großen Fragen zur Energiewende kennen wir - und wir haben die Antworten darauf.

Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Mit unseren rund 1.600 Kolleg:innen leben wir ein wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Stellenbeschreibung

  • Ein Job mit Wirkung: In Ihrer Rolle übernehmen Sie die verantwortliche Steuerung und Koordination der jährlichen Mittelfristplanung und die regelmäßigen Hochrechnungsprozesse für alle Fachbereiche der OGE GmbH.
  • Richtungsweisend: Sie entwickeln die Planungs- und die kostenrechnungsrelevanten Prozesse der OGE nach den gültigen regulatorischen Anforderungen sowie nach modernen Controlling-Aspekten stetig und effizient weiter.
  • In besten Händen: Ein weiterer Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist das Unterstützen des OGE-Managements bei allen relevanten geschäftspolitischen Entscheidungen, indem Sie eigenständig Abweichungs-Analysen oder Wirtschaftlichkeitsberechnungen durchführen und daraus die notwendigen Gegensteuerungsmaßnamen mit dem Zweck der zielorientieren Erfolgssteuerung ableiten.
  • Verantwortung übernehmen: Mit großer Sorgfalt berichten Sie im laufenden Geschäftsjahr regelmäßig an die Kostenstellenverantwortlichen oder an das Management der OGE zur unterjährigen Budgetausschöpfung.
  • Kompetent & innovativ: Sie wirken aktiv an der Etablierung eines unternehmensweiten und empfängerorientierten Reportings als modernes Controlling-Steuerungsinstrument für unsere Führungskräfte oder für die OGE-Geschäftsführung unter Nutzung von KI und von SAP Analytics Cloud SAC im Rahmen von Projekten mit und trainieren selbstständig die OGE-Mitarbeiter:innen darin.

Qualifikationen

  • Beste Voraussetzungen: Ihr Fach-/Hochschulstudium der BWL oder der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt Accounting & Controlling bzw. Rechnungswesen, haben Sie erfolgreich abgeschlossen und verfügen bereits über einschlägige und umfangreiche Berufserfahrung von über 5 Jahren.
  • Must have: Der Umgang mit den MS-Office Produkten ist für Sie Routine. Zudem bringen Sie fundierte SAP-Kenntnisse in den Modulen -CO, -PS, -FI und -BW sowie für Analysis for Office AfO mit.
  • Praktische Erfahrung: Sie verfügen bereits über Kenntnisse in regulatorischen Fragestellungen eines Netzbetreibers und idealerweise im Energie-/Handelsrecht mit.
  • Soft Skills: Zu Ihren Stärken zählen eine ausgeprägte Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und Eigeninitiative.
    Runde Sache: Ein sehr selbständiger, konzeptioneller und sorgfältiger Arbeitsstil und ausgeprägte sehr hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten kombiniert mit einer IT-Affinität sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Zusätzliche Informationen

OGE lohnt sich

  • Zukunft mit Perspektive: Seien Sie von Anfang an dabei und gestalten Sie mit uns richtungsweisende Schlüsselprojekte zur klimaneutralen Energieversorgung der Zukunft – wenn nicht jetzt, wann dann?!
  • Raum für (Selbst-)Verwirklichung: Werden Sie Teil von etwas Großem – mit maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen, Frauennetzwerk, strukturierter Einarbeitung, inkl. Newcomers Cooking & Buddybegleitung
  • Ihre Arbeit ist wertvoll: Wir schnüren Ihnen ein individuelles und attraktives Vergütungspaket inkl. Tantieme, Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und Langzeitkontoaufbau
  • Work-Life-Balance: Neben Vertrauensarbeitszeit und flexiblen Arbeitszeitmodellen (z.B. Sabbatical), 8 zusätzlichen arbeitsfreien Tagen pro Jahr (z.B. zwischen Weihnachten & Neujahr), 30 Urlaubstagen & Homeoffice unterstützt Sie OGE bei der Betreuung Ihrer Kinder oder pflegebedürftigen Angehörigen sowie bei Beratung zu medizinischen und/oder psychischen Maßnahmen
  • Attraktive Benefits: Freuen Sie sich auf frische Kantinen- und/oder Essensangebote, Bezuschussung von Fitnessstudiomitgliedschaften, E-Bike- und KFZ-Leasing, 600 Euro jährliches Budget für Gesundheitsmaßnahmen, zinslose Baudarlehen, kostenfreie Parkplätze, Sommer- und Weihnachtsfeiern, vergünstigtes Deutschlandticket, Corporate Benefits u.v.m.
  • Engagierte Kolleg:innen: Mit einem überdurchschnittlich hohen internen sowie externen Zufriedenheitsscore (siehe Kununu) zeigen unsere Mitarbeitenden, wie zufrieden sie mit OGE als Arbeitgeber sind. Darauf sind wir besonders stolz, denn als aktiver Gestalter der Energiewende wissen wir, was zählt: jedes einzelne Teammitglied!

Vielfalt ist wertvoll

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die unser Unternehmen noch vielfältiger machen. Daher bekennen wir uns zu dem Grundsatz, alle Bewerber:innen fair und diskriminierungsfrei zu behandeln– unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Nationalität, Religion, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, sozialer und ethnischer Herkunft oder sonstigen Merkmalen und Eigenschaften, die uns als Mensch einzigartig machen.

Open Grid Europe GmbH

Catrin Roloff
Kallenbergstr. 5
45141 Essen
Deutschland

Möchten Sie Teil der Energiewende werden?

Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an jobs@oge.net.