Funktionsbereich
Ingenieurbereiche sonstige

Standort
Essen

Arbeitszeit

Stellennummer
OGS00267

Ingenieur (m/w/d) Zentrale Meldestelle (ZMS)

Ihre Vision ist unser Programm. Mit der Open Grid Europe werden Sie einer von rund 1.450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Deutschlands führendem Erdgastransporteur. Wir bieten mit unserem Leitungsnetz von rund 12.000 km sowie umfassenden Services zukunftsorientierte Transportlösungen für Erdgas an. Gemeinsam profitieren wir von jahrzehntelanger Erfahrung in Technik, Betrieb und Vermarktung. Gestalten Sie mit uns aktiv den sich ständig weiterentwickelnden Erdgasmarkt.  

Das erwartet Sie

  • Sie unterstützen die ZMS bei der Einführung eines neuen Einsatzleitsystems (ELS).
  • In Ihrer Rolle führen Sie Tests und QS-Maßnahmen zu Abnahme- und zur Inbetriebnahme durch.
  • Sie sind verantwortlich für die fachliche Administration des ELS sowie die Pflege der zu Grunde liegenden Daten und Schnittstellen.
  • Aktiv fördern Sie die Ersterfassung / Fortführung der im ELS implementierten Bearbeitungsfolgen (Prozesse)
  • Sie stellen die Weiterverarbeitung von Alarmen und Zustandsmeldungen sämtlicher Schnittstellensysteme (Telekommunikationsanlage, Gefahrenmeldeanzeigen, Einbruchmeldesysteme, etc.) sicher.
  • Sie sind erster Ansprechpartner für das ZMS-Team (Support) sowie Herstellerfirmen und Schnittstellenbetreiber.

Das bringen Sie mit

  • Ihr Studium zum Ingenieur (Bachelor / Master) mit dem Schwerpunkt IT-Technik bzw. Nachrichtentechnik haben Sie mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen.
  • Sie verfügen über sehr gute IT-Kenntnisse sowie gute organisatorische Fähigkeiten.
  • Sie überzeugen durch eine hohe Einsatzbereitschaft sowie eine verantwortungsbereite, selbstständige Arbeitsweise und eine teamorientierte Grundeinstellung.
  • Darüber hinaus bringen Sie idealerweise Kenntnisse im Gastransport bzw. im Betrieb von Infrastrukturen mit und verstehen die Abläufe und Zusammenhänge in den technischen Aufgabengebieten eines Energieversorgungsunternehmens / Infrastrukturbetreibers.
  • Insbesondere Berufsanfängern bieten wir die Gelegenheit für einen Einstieg in die zukunftsorientierte Energiewirtschaft.
  • Sie beherrschen die englische Sprache und kommunizieren am Telefon sicher.

Das bieten wir Ihnen

Wir schnüren Ihnen ein attraktives Vergütungspaket und bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung an.

Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an.

Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen für nahe Angehörige die Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung an.

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Kontakt

 

Open Grid Service GmbH

Dorrit Nientiedt
Bamlerstraße 1B
45141 Essen
Deutschland

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie hierfür den untenstehenden Button - über unser Bewerberportal können Sie Ihre Unterlagen komfortabel und schnell einreichen.

recruiting@open-grid-service.com

Rahmenbedingungen

Befristung: 18 Monate

Arbeitszeit: Vollzeit

Für Rückfragen nennen Sie uns bitte die folgende Stellennummer: OGS00267

Hier Bewerben