Videos

Videos über unser Unternehmen, unsere Produkte und Dienstleistungen finden Sie hier übersichtlich zusammengestellt. 

Konferenz & Messe

H2morrow Pressekonferenz Essen, 2019

Deutschland will bis 2050 weitgehend treibhausgas­neutral sein – ohne dabei seine Wirtschafts- und Innovationskraft sowie die Versorgungs­sicherheit zu gefährden. Viele Experten sind davon überzeugt, dass Wasserstoff hierbei eine wesentliche Rolle spielen wird. Aber wo kommt die klimaneutrale Energie in der Zukunft her? Diese wichtige Frage beantworten Equinor und OGE mit ihrem gemeinsamen Projekt „H2morrow“.


Energiepolitischer Dialog 2019

Am 5. September 2019 fand der sechste „Energiepolitische Dialog“ von Open Grid Europe auf Zeche Zollverein in Essen statt, den Sie hier im Zusammenschnitt sehen. 

Mit Michael Theben (Leiter der Abteilung Klimaschutz des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen), Dr. Felix Christian Matthes (Forschungs­koordinator Energie- und Klimapolitik beim Ökoinstitut sowie Mitglied der WSB-Kommission), MdB Andreas Rimkus (Mitglied des Bundestags­ausschusses für Wirtschaft und Energie), Detlev Wösten (Mitglied der Geschäftsführung der H&R Gruppe sowie Vorsitzender des VCI Nord), Dr. Jörg Bergmann (Sprecher der Geschäftsführung, Open Grid Europe).


Energiepolitischer Dialog 2018

Podiumsteilnehmer waren in diesem Jahr: Dr. Jörg Bergmann, Michael Geßner, Thomas Jorberg, Udo Sieverding, Michael Wübbels.

Pressekonferenz 2018: Amprion & OGE

Dr. Klaus Kleinekorte und Stephan Kamphues im Interview, Pressekonferenz am 20. Juni 2018 in Berlin.

Energiepolitischer Dialog 2017

Podiumsteilnehmer waren in diesem Jahr: Dr. Jens Andersen, Dr. Jörg Bergmann, Christoph Dammermann, André Stinka, Dr. Carsten Voigtländer.

Energiepolitischer Dialog 2016

Podiumsteilnehmer waren in diesem Jahr: Thomas Bareiß, Jochen Flasbarth, Stephan Kamphues, Johannes Remmel, Michael Thews.

Energiepolitischer Dialog 2015

Podiumsteilnehmer waren in diesem Jahr: Garrelt Duin, Dr. Oliver Geden, Stephan Kamphues, Roger Kohlmann, Andreas Mihm.

Energiepolitischer Dialog 2014

Podiumsteilnehmer waren in diesem Jahr: Dietmar Brockes, Dietmar Bückemeyer, Peter Franke, Stephan Kamphues, Jan Karl Karlsen, Oliver Krischer.


Gastransport

Ausbau der Verdichterstation Werne

Die Verdichterstation in Werne ist die zentrale Drehscheibe im deutschen Erdgasnetz. 13 Pipelines aus unterschiedlichen Richtungen treffen hier aufeinander. Sie transportieren Erdgas aus den Niederlanden, sogenanntes L-Gas, und Erdgas aus der Nordsee, sogenanntes H-Gas, ins Ruhrgebiet und weiter Richtung Süden. Mit circa 25 Mrd. m³ jährlich fließt rund ein Viertel des deutschen Erdgasverbrauchs durch die Verdichterstation Werne.


Die Rheindükertaufe 2019

Die Rheindükertaufe fand am 16.10.2019 statt. Der Rheindüker ist 1.050 Tonnen schwer, 525 m lang und verläuft 3,50 m unter dem Flussbett. Die Einzugzeit betrug rund vier Stunden.

Erdgastransport: Der moderne Pipelinebau

Eine neue Erdgastransportleitung wird gebaut: Von Rimpar im Norden Bayerns nach Sannerz in Hessen. Die etwa 67 km lange Trasse verläuft im Wesentlichen über landwirtschaftliche Flächen.

Erdgastransport: Pipelinebau im Überflug

Erleben Sie den Neubau der Loopleitung Sannerz-Rimpar in Bayern aus der Vogelperspektive: Rund 67 Kilometer Leitungslänge und 3.800 Stahlrohre, über Steilhänge, mit Bachumgehungen und Querung von Bahnstrecken.

Erdgastransport: Leitungsbau im Überblick

Die Open Grid Europe betreibt mit rund 12.000 km das größte Fernleitungsnetz für Erdgas in Deutschland. Wir schaffen Versorgungssicherheit für Millionen Verbraucher: Effizient, umweltschonend und vor allem sicher.

Erdgastransport: Die Sicherheit der Anlagen

Die Sicherheit beim Erdgastransport beginnt bei unseren technischen Anlagen. Wir unterscheiden dabei zwischen baulichen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen.

Erdgastransport: Die Sicherheit der Leitungen

Beim Neubau einer Pipeline der Open Grid Europe beschäftigen wir uns ausgiebig mit dem Thema Sicherheit - lange bevor das erste Erdgasrohr in den Boden gelassen wird.

Erdgastransport: Von der Buchung bis zur Lieferung

Beim Erdgastransport - ähnlich wie beim klassischen Transportwesen- ist es wichtig zu wissen, welche Mengen von A nach B transportiert werden können. Wie Erdgastransport genau funktioniert, wird hier anschaulich erklärt.

Intelligenz statt Stahl - II

Gashandel, Gasspeicherung, Transportkapazitäten und nicht zuletzt Kosten: Erfahren Sie in unserem Video, was mit was zusammenhängt und wie Open Grid Europe mit effizienten Produkten und intelligenten Lösungen der Kostenexplosion bei der Energiewende zu begegnen versucht.

Intelligenz statt Stahl - I

Gashandel, Gasspeicherung, Transportkapazitäten und nicht zuletzt Kosten: Erfahren Sie in unserem Video, was mit was zusammenhängt und wie Open Grid Europe mit effizienten Produkten und intelligenten Lösungen der Kostenexplosion bei der Energiewende zu begegnen versucht.


together4gas

Um einigen unserer Kunden und Partner aus der Energie- und Gasbranche auch ein Gesicht zu geben, haben wir die Kampagne „together4gas“ ins Leben gerufen.

Hier werden kleine persönliche Videos von unseren Kunden sowie deren Position und zukünftige Perspektive zum Thema Erdgas gedreht. Ziel der Kampagne ist, gemeinsam den Energieträger Erdgas zukunftsfähig zu machen und zu zeigen, dass Gas und die Gasinfrastruktur viele Vorteile in einer Energiewelt von morgen haben.

Christina Heß

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Zukunft ERDGAS

Ines Braun

Key-Account-Managerin EnergieNetz Mitte GmbH

Siegfried Ferling

Geschäftsführer der Stadtwerke Kempen

Patrick Braun

Senior Capacity Manager Uniper Global Commodities

Dr. Jan Sage

Leiter Utilities und NLA-Betrieb von der Evonik Technology & Infrastructure

Torsten Frank

Geschäftsführer der NetConnect Germany (NCG)

Jens Nuhn

astora GmbH & Co- KG
Verantwortlich für den Bereich Dispatching

Salvatore Pizza

Currenta GmbH & Co. OHG
Referent Vertragsmanagement regulierte Netze

Dietrich Hoffmann

RWE Supply & Trading GmbH

 


Gewusst wie!

Der OGE Wasserstoff-Guide

Wir glauben an das Supermolekül Wasserstoff als Grundbaustein für das Energiesystem der Zukunft! Warum wir das glauben und welche Projekte wir bereits heute planen, erklärt der OGE Wasserstoff-Guide im Video.

Ausbildung zum Industriemechaniker für Instandhaltung (m/w/d) 
Mehr lesen
Ausbildung zum/r Industriemechaniker/-in mit berufsbegleitendem Studium
Mehr lesen
Ausbildung zum Chemielaborant (m/w/d)
Mehr lesen
Ausbildung zum/r Elektroniker/-in für Betriebstechnik
Mehr lesen
OGE fährt CNG?...!

Der investigative Reporter Stephen möchte herausfinden, ob die Mitarbeiter von OGE nicht nur Gas transportieren können - sondern sich selber auch durch CNG transportieren lassen. Was hat es mit CNG auf sich? Unsere Kollegen geben Antworten im Film.